Startseite | Kontakt
Datenbank-Suche
 
Banderole

K:

Kronbach

Adolf Wurmbach (1891-1968), geb. in Littfeld im Siegerland, von Beruf Volksschullehrer, konnte wegen eines Augenleidens nicht wie sein Vater den Beruf des Berg- und Hüttenarbeiters ergreifen.

Seit 1928 ist er Lehrer in Gelsenkirchen, später Hauptlehrer in Kronbach/Siegerland. Neben Heimatgedichten tritt er mit Laienspielen hervor. [...]

weiter...

Kirchhundem

Das Gemeindearchiv (Archiv Vasbach) in Kirchhundem bewahrt den literarischen Nachlass von Engelbert Bernhard Brüning (1818-1872) auf, eines Kirchhundemer Amtmanns. Er war Mitarbeiter an verschiedenen Zeitschriften und veröffentlichte einen eigenen Gedichtband.
weiter...