Startseite | Kontakt
Datenbank-Suche
 
Banderole

R:

Rheine-Mesum

Aus Rheine-Mesum stammt der Heimatschriftsteller Josef Kamp (1901-1975). Nach ihm wurde die Mesumer Altenbegegnungsstätte Josef-Kamp-Haus benannt.
weiter...

Raesfeld

In Raesfeld und dem dortigen Wasserschloß spielt Gustav Sacks (*1885 Schermbeck – †1916 bei Bukarest) Roman »Der verbummelte Student« (1917).
weiter...

Rheda

Am Hof zu Rheda-Tecklenburg gaben sich in den 1770er Jahren wandernde Schauspieltruppen wiederholt ein Stelldichein.
weiter...

Rheda-Wiedenbrück

Zum Kreis um Julius Meyer, den Schwiegersohn Fürst Tenges (s. Leopoldshöhe-Barkhausen), zählte auch der Herausgeber des »Westphälischen Dampfbootes«, Dr. Otto Lüning (1818-1868) (s. Leopoldshöhe-Barkhausen, Gütersloh).
weiter...

Rheine

»So steht auf der Saline Gottesgabe bei meiner Vaterstadt Rheine auch noch die breitästige Linde, deren luftverknäulte Zweige mit Stützen geschützt wurden, unter denen ich als Kind gespielt habe [...].« (Josef Winckler)

weiter...

Rietberg

Enge Beziehungen zu Rietberg unterhielt der sog. Holter Kreis um den Fabrikanten Julius Meyer (s. Rheda, Schloß Holte-Stuckenbrock).
weiter...

Rödinghausen-Bieren

Wenig bekannt ist, dass sich in den Briefen Rainer Maria Rilkes (1875-1926) einige westfälische Impressionen finden.
weiter...

Rüthen

Ein früher Satiriker war der 1490 in Rüthen geborene Gervin Haverland, Theologe und mehrere Jahre Guardian im Konvent der kölnischen Provinz in Soest.
weiter...