Startseite | Kontakt
Datenbank-Suche
 
Banderole

C:

Castrop-Rauxel

Aus Castrop-Rauxel stammt Heinrich Haslinde (1876-1938), ein volkstümlicher Ruhrgebietsschriftsteller. »Er war ein fabulierfreudiger Poet von großem Reichtum an Einfällen und naiv-anschaulicher Darstellungsgabe, in dessen Büchern die Stadt [Castrop] ganz unmittelbar echt lebendig wird.« (Walter Vollmer)
weiter...

Castrop-Rauxel Henrichenburg

Castrop-Rauxel Henrichenburg
Bildergalerie
Auf dem Gut Haus Henrichenburg, das ihr Vater gepachtet hatte, verlebte die Märchenerzählerin Hedwig Kiesekamp geb. Bracht (*1844 –†1919 Münster; Pseudonym: Helene Kornelia, L. Rafael) ihre Kinder- und Jugendzeit. Die Sitten und Gebräuche der Henrichenburger Umgebung sind in ihren Märchen und Erzählungen lebendig geblieben.
weiter...

Coesfeld

Coesfeld
Bildergalerie
»In der Bauernschaft Flamschen bei Coesfeld, drei Fußstunden von Dülmen, steht unter Eichen das scheunenartige, ärmliche Bauernhaus, das Clemens Brentano mit dem Stall von Bethlehem verglichen hat. Hier ist das ›Annthrinken‹ [Anna Katharina Emmerick] 1778 geboren [...].« (Werner Bergengruen)
weiter...